Pflegestufen / Pflegegrad bei Tagespflege oder Nachtpflege

 

Tagespflege und Nachtpflege:

Die Tagespflege und Nachtpflege (teilstationäre Versorgung) nach Sozialgesetzbuch (SGB), Elftes Buch XI, § 36, § 38, § 41 § 45 umfasst die zeitweise Betreuung eines Pflegebedürftigen im Tagesverlauf in einer Pflegeeinrichtung.

Die Pflegekasse übernimmt:

  • Pflegekosten
  • Aufwendungen der sozialen Betreuung
  • Kosten der medizinischen Behandlungspflege
  • morgendliche und abendliche Hol- und Bringdienste

 

Die Kosten für Verpflegung müssen dagegen privat getragen werden!

 

Tagespflege und Nachtpflege

mit und ohne Demenz nach SGB 11 (XI) § 36, §38, §41, §45  Erhöhungen

PflegestufePflegegrad201620172018
02231,-€689,-€689,-€
13689,-€1298,-€1298,-€
241298,-€1612,-€1612,-€
351612,-€1995,-€19955,-€

 

SGB 11 (XI) §36 Pflegesachleistungen

SGB 11 (XI) §38  Kombination von Geldleistung und Sachleistung (Kombinationsleistung)

SGB 11 (XI) §41 Tages- und Nachtpflege

SGB 11 (XI) §45 Pflegekurse für Angehörige und ehrenamtliche Pflegepersonen

 

Zurück zur Übersicht Pflege